Massenproduktionsmodell

Aus NGE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Evangelion 05 bis 13
Eva-Serie.jpg
Allgemeines
Modell

Humanoid Evangelion Mass Production

Pilot

keiner

Herstellungsland

verschiedene Staaten

Details
Geklont aus

Adam (?)

Anzahl der Augen

keine

Energiequelle

S²-Maschine

Farbe des Blutes

rot

Evangelion 05 bis 13 (auch EVA-05 bis 13 oder Massenproduktionsmodelle / MP) - (量産機, Ryousanki - jap. wört. „kräftig gefertigte Maschinen“ ) wurden in unterschiedlichen Staaten produziert, unter der Leitung von SEELE. Die Einheiten tauchen zum ersten mal, in den letzten Minuten des zweiten Teils, im Kinofilm Death and Rebirth auf. Ihr volles Erscheinen und Handeln haben sie jedoch danach, bei der Fortsetzung: End of Evangelion.

Innerhalb der Serie selbst, werden diese MP-EVAs fast ausschließlich als Eva-Serie (エヴァシリーズ) bezeichnet. Dies ist etwas verwirrend, da der Begriff "Eva-Serie" technisch alle Evangelions umfasst, die je gebaut wurden.


Details[Bearbeiten]

Die Massenproduktionsmodelle wurden an sieben verschiedenen Nerv-Niederlassungen auf der ganzen Welt hergestellt, wahrscheinlich Deutschland (Dritte Niederlassung), den Vereinigten Staaten (Erste Niederlassung, Massachusetts), Japan (Matsushiro), dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Russland, und China.[?] Einheiten 05 und 06 wurden in Deutschland, Einheit 08 wurde in China produziert.

Es wurden nur neun von den ursprünglich 12 geplanten MP-Evangelions produziert (bis Eva-16). Allerdings hatte SEELE für den Bau den Zeitplan vorangetrieben. Da sie den Third Impact wollten, sobald der letzte Engel zerstört wird. Die Folge - die drei letzten Einheiten wurden nie vollendet. Die neun MPs wurden im Rahmen des Angriffs von SEELE auf das NERV-HQ, die Geofront eingesetzt, aber ihre primäre Funktion ist die Durchführung von SEELEs Szenario vom HIP.

EVA-05 bis 13 besitzen ein völlig anderes Design als die übrigen EVAs. Das Wesentliche ist der Kopf mit extrem großen Mund und den fehlenden, rein äußerlich, rezeptionsfähigen Sinnesorgane wie Augen und Ohren. Der Grund hierfür ist, dass die MP keinen Pilot besitzen, sondern einen Dummy Plug von Kaworu Nagisa. Womöglich waren für die Steuerung dieser Serie alle Mitschüler der Children, die Klasse 2-A, vorgesehen. Da man aber menschliche Piloten für zu unzuverlässig für die gewaltige Aufgabe des SEELE-Szenarios hielt, was diesen Evas obliegt, entschied man sich einfach gegen diese.[?]

Zudem fehlen die Schulterpanzer, da die Massenproduktionsmodelle über kein Prog Messer verfügen. Dafür besitzen sie ein Doppelschwert, dass in Wahrheit eine Kopie der Lanze des Longinus ist.

Zudem besitzen sie eine ausgereifte S²-Maschine, voll ein- und ausfahrbare Flügel, deren Innenseite schwarz ist und auch die Regenerationsfähigkeit, sowie die Hayflick-Grenze, ist um einiges höher.

Bestimmung der EVA-Einheiten + Animation[Bearbeiten]

Produktions-Skizzen von jeder in der Schlacht beschädigten MP-Eva (klicken für größere Ansicht)

Nähere Informationen und Hinweisen auf ständige Fehler sind hier zu finden: Bestimmung der Massenproduktionsmodelle

Kampf mit EVA-02[Bearbeiten]

Im Kampf schienen die MP-Einheiten EVA-02 hoffnunglos unterlegen, trotz ihrer Überzahl. Asuka nahm sich eine Einheit nach der anderen vor und fügte ihnen beträchtliche Schäden zu. Kurz bevor der interne Akku ihres EVAs aufgebraucht war, wurde sie von einer Kopie der Longinus-Lanze niedergestreckt. Was dann folgte, war ein beispielloses Massaker: Die neun Massenproduktionsmodelle regenerierten sich binnen weniger Augenblicke auf ein einsatzfähiges Maß und zerfleischten in einem Anfall beispielloser Gewalt den kampfunfähigen EVA-02.

Initiierung des Third Impact[Bearbeiten]

WIP

Manga[Bearbeiten]

Datei:Eva-Serie Manga.JPG
Eva-Serie im Manga

Die Massenproduktionsmodelle tauchen im Manga erst ab Kapitel 82 auf. Der Kampf mit EVA-02 verläuft wie im Film ab.

In anderen Medien[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Die MP-Evas wurden von Takeshi Honda entwickelt.
  • Eine beliebte und ziemlich weit verbreitete Bezeichnung für diese Evangelions in den englischsprachigen Fan-Community ist "harpies" - Harpyien.

Siehe auch[Bearbeiten]

Gallerie (EoE)[Bearbeiten]

Gallerie (Manga)[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]


Evangelion-Einheiten
EVA-00 | EVA-01 | EVA-02 | EVA-03 | EVA-04 | EoE: EVA-05-13 Massenproduktionsmodell | RoE: EVA-05 | Mark.06 | EVA-08