Das Wiki wurde auf die neuste MediaWiki Version aktualisiert. Falls irgendeine Funktion nicht mehr wie gewohnt funktioniert eine Nachricht an Ricardo02 schreiben.

Diskussion:Neon Genesis Evangelion

Aus NGE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein[Bearbeiten]

Äh, ja. Ist natürlich nicht vollständig. Verbesserung und Vervollständigung erwünscht. --OmEgA 22:53, 2. Jul 2006 (CEST)

Star Wars[Bearbeiten]

Ich versuchte den nicht richtig funktionierenden Link zum deutschen Star Wars Wikipedia Artikel zu korrigieren. Dabei hab ich aber festgestellt , das die verlinkte "Einflüsse" Untersektion des Artikels scheinbar nicht mehr existiert. Ich schlage vor , den Link auszutauschen durch einen Link zu der englischen Seite http://www.spookybug.com/origins/index.html , die sich gezielt mit den Einflüssen auf Star Wars beschäftigt. --SSJKamui10:55, 1. Aug 2007(CEST)

Ich finde den ganzen Star Wars Abschnitt fragwürdig. Wer soll da wen beeinflusst haben? Die Grundzüge der neuen Trilogie sind Jahrzehnte alt. Und die dargestellten Gemeinsamkeiten imho eher fragwürdig.--OmEgA 18:26, 4. Aug 2007 (CEST) (Rechtschreibfehler berichtigt)--OmEgA 18:26, 4. Aug 2007 (CEST)
...weshalb der ganze Schinken auch unter "Theorie" steht, die "die Meinung des Autoren wiedergibt". Wie gesagt (oder vielmehr geschrieben): George Lucas hat sich schon zur klassischen Zeit mannigfacher japanoider Elemente bedient. Nun wollte er in der Prequeltrilogy darstellen, wie Annakin Skywalker zu Darth Vader wurde. Dass unter der schwarzen Hülle ein verletzter Kern steckt (wofür ja Vaders Kluft und deren Demontage in Ep VI Symbol ist). Also als ich mal genauer hingesehen hab, da sind mir gleich die Ähnlichkeiten wie Schuppen von den Augen gefallen. Annakin wächst als Sklave bei seiner Mutter auf, ist innerlich schwach, während er nach außen einen auf Hau-Drauf macht, hat Todesangst um seine Freundin, was ihn auch letztlich zur Dunklen Seite führt. Also noch mehr Ähnlichkeiten gehen meines Erachten in einer Figut gar nicht!
Vielleicht könnte bei Theorie und Interpretation ja der Autor seinen Abschnitt signieren (sofern er keine Theo/Inter von EA od. GS etc. wiedergibt), damit man gleich weiß, wessen Erguss das ist. Ich fänds zwar schade, aber wenn die Mehrheit der Mitarbeiter den Abschnitt für zu weit hergeholt hält, darf er natürlich entfernt werden. ;-) --Hattakiri 21:37, 9. Aug 2007 (CEST)
PS: Ihr wisst schon, dass Ep. IV erst nachträglich diese Rangfolge bekam? Nämlich als 1977 der Film wie eine Bombe einschlug (überraschenderweise, war nämlich 'ne Risikounternehmung!) und '78 wiederaufgeführt wurde. Erst jetzt stand im Vorlauf "Episode IV"...George Lucas hat sich also mehrere Hintertüren offen gehalten, damit er Fortsetzungen und Vorgänger drehen kann, aber nicht muss. Daher kann es durchaus sein, dass die so manche Ausgestaltungen der Handlung und Charaktere der neuen Episoden erst recht kurzfristig ausgearbeitet wurden, im Laufe der 90er... ;-) --Hattakiri 21:41, 9. Aug 2007 (CEST)
Ich könnte mir auch gut vorstellen , dass Star Wars einige Elemente aus NGE übernahm. Allerdings denke ich manche Sachen , die aussehen als währen sie aus NGE übernommen könnten auch aus anderen Stories stammen. --SSJKamui10:42, 13. Aug 2007(CEST)

Space Runnaway Ideon[Bearbeiten]

Wenn Anno selber sagt, dass Ideon Vorlage und Inspirator für NGE war, dann ist das keine Theorie, sondern Fakt! Deshalb hab ichs aus dem Theo-Baustein rausgenommen (...hätt mir auch früher auffallen können... -_-°°) --Hattakiri 20:33, 1. Dez 2007 (CET)


Simpsons Einflüsse???[Bearbeiten]

Okay ich weiß, es hat sich in der letzten Zeit eingebürgert das man in diversen Wikis jeden Müll schreiben kann wenn man Fett THEORIE drüberschreibt. Aber mal im Ernst ist jetzt jeder Film bei der der Protagonist einen Selbstfingungsprozess durchlebt von NGE beeinflusst? Das wäre doch so als wenn ich behaupten würde das "Die Gummibärchenbande fährt nach Japan" von Goethes Faust beeinflusst wurde nur weil in beiden Geschichten die Hauptcharaktere eine lange Reise unternehmen. Auserdem möchte ich betonen das man nur auf etwas, ich zitiere "deutlich Bezug" nimmt wenn man es beim Namen nennt oder beschreibt. Allerdings wird das nicht einmal, bei dem Film (zumindest für NGE) getan. Ich weiß zwar nicht welchen verhunzten movie-rip der Schreiber dieses Artikels gesehen hat, aber als ich bei den Simpsons im Kino war wurde die Frage, ob Homers ehrgeizige Unternehmung Erfolg haben wird, nicht im dunkeln gelassen. Bei mir ging der Film noch ganz normal weiter und Springfield wurde gerettet.

Als letztes möchte ich noch auf diesen Satz eingehen: "Damit vermochte NGE schlussendlich sogar auf die Simpsons Einfluss auszuüben. Nicht als einfache Episode innerhalb der Serie, noch nicht einmal als eines der unzähligen Serienspecials - sondern als kineastischer Abschluss des gesamten Simpson-Franchise." Also erstmal ist mir nicht bekannt das die Simpsons abgesetzt wurden. Zweitens das hier ist eine Wikipedia und keine Fanpage eines pickligen dreizehnjährigen oder? Ich meine der Informationsgehalt dieses Satzes ist gleich Null. Das einzige was er Aussagt ist die diebische Freude darüber das die "ach so tolle super mega hyper Lieblingsserie" des Schreibers sogar Einfluss auf die Simpsons hatte. WÜRG!! Versteht mich nicht falsch ich mag NGE wirklich gerne. Es ist eine herausragende Animeserie mit teilweise sehr klugen philosophischen Ansätzen, die wirklich zum nachdenken anregt. Allerdings ist sie auch nicht der Stein der Weisen und man sollte nicht all zu viel hinein-interpretieren. Servus

Na gut, die technischen Fehler werden verbessert, sobald ich wieder etwas fitter und zeithabender bin, dann zieh ich mir die besagten Stellen nochmal rein und ich informier mich auch, ob wirklich keine neuen Simpsons-TV-Folgen produziert werden (hätte ich vielleicht eindeutiger schreiben können...
...allein wir haben uns auf der Evapedia darüber verständigt, dass die interpretatorischen Ansichten eines Einzelautors durchaus rein dürfen, sofern sie als solche gekennzeichnet sind (siehe Begrüßungstext Hauptseite!). Und das sind sie! Und die Übereinstimmung ist auch um einiges größer als bei dem von Dir angeführten Gummibärenbeispiel. Das gewichtigste Argument für mich aber ist, dass die Webmasterin von Evangelion-Armageddon dieser Theorie zugestimmt hat! "Anspielung auf NGE in Die Simpsons" In der NGE-Fangemeinde hat ihr Wort Gewicht!
...Dann: "--~~~~" So signiert man einen Post! ;-) --Hattakiri 01:10, 22. Apr 2008 (CEST)


Tja mein guter Hattakiri, ich hab mir jetzt unter großer Belustigung mal deinen Link angeschaut. Also, so wie ich das sehe hat dir zwar diese Webmasterin zugestimmt, aber mal ganz ehrlich, die besseren Argumente hatte ja wohl die Contra-Seite dieser Diskussion oder? Besonders toll fand ich die Beiträge von Kurt1, Denny Crane und harakiri sowie die letzten drei Posts. Ich kann jedem nur empfehlen sich das mal anzutun ;)) Und bevor ich jetzt gleich vor lachen nicht mehr tippen kann kannst du mir bitte sagen wen du mit diesem Satz beeindrucken wolltest? Zitat: "Eben dieses nicht! Eben dieses genau nicht, werter Fast-Namensvetter!". :DDD
Wie auch immer, ich war von jeher der Überzeugung das jeder das Recht auf seine eigene Meinung haben darf und haben sollte. Das gilt natürlich auch für uns beide, während du lieber an, an Haaren herbeigezogene Zusammenhänge glaubst, ziehe ich es vor Logik vor Glauben zu stellen. Jedem das Seine.
Servus
oh Sorry, du legst ja soviel Wert auf Etikette
--Luie666 00:19, 25. Apr 2008 (CEST)
Ich halte die Theorie mit der Anspielung in den Simpsons für durchaus haltbar. Immerhin ist NGE in den USA recht bekannt (gewesen, die Produktionszeit des Films war aber auch sehr lang) und die Anspielungen in den Simpsons sind tatsächlich nicht immer so offensichtlich. Außerdem sind die Übereinstimmungen zwischen den Szenen recht groß, auch wenn die Anspielung natürlich nicht wirklich Auswirkung auf die folgende Handlung hat. Haben sie bei den Simpsons aber nie. Auch inhaltlich ähneln sich beide Erkenntnisse, d.h bezogen auf die Existenz oder anders und kurz: Ich kann nur mit und nicht ohne die anderen sein. Solche Inhalte, wenn auch recht verflacht, kommen bei den Simpsons sonst eher nicht vor. Grüße --Don-kun 18:23, 7. Mai 2008 (CEST)
Dem habe ich nichts mehr hinzu zu fügen, außer dass ich meinen Fehler nun korrigiert habe.
Betreff "Etikette": An das Signieren hab ich Dich aus folgendem Grund erinnert: Stell Dir mal vor, lieber Luie, jmd anderes würde noch dazu posten und ebenfalls nicht signieren...dann wüsste man überhaupt nicht mehr, wer was wann geschieben hat. DAS ist der Sinn und Zweck der Signierfunktion und der Grund meiner diesbzgl. Bemerkung ;-) --Hattakiri 14:32, 11. Mai 2008 (CEST)


The Golden Guard[Bearbeiten]

Das was ich erfahren habe, war, dass der Erfinder von The Golden Guard nicht mehr weiter wusste, wie er sein Werk vollenden kann. Er soll es aus Enttäuschung hingeschmißen bzw. gelöscht haben. Vielleicht hat ihm NGE den Verstand geraubt, sodass er unbedingt eine Fortsetzung machen wollte, aber nicht wusste, wie er den gleichen Erfolg erzielen kann. --(Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von Benutzer:Arturmasur)